Posts byFabian Bischof

Weg zum Erfolg im Internet führt über rote Zahlen

Der Aufbau eines neuen Unternehmens braucht Investment. Keine Frage. Aber wie lange muss der Atmen realistischerweise den sein, um profitabel zu werden? Für Internet Start-ups à la Rocket lautet die Antwort gemäss Oliver Samwer etwas anders als für viele traditionelle Unternehmen. Kaum verwunderlich, wenn man sich die angestrebten Grössenordnungen vor Augen führt. Die Dimensionen und…
weiter lesen

Amazons Schritt Richtung Internet-of-things und der intelligente Kühlschrank

Arduino Maker Chip Internet-of-things wird seit Jahren viel diskutiert. Im Alltag ist der Trend aber noch bei den allerwenigsten Haushalten angekommen. Ein findiger Freund, der schon vor 4 Jahren mit Arduino Komponenten am eigenen Barcode Scanner neben dem Kühlschrank experimentierte, um die Nachbestellung der Lebensmittel direkt aus der Küche zu platzieren,…
weiter lesen

Die Skalierbarkeit der Disney Traumfabrik

Disney’s Frozen features another adorable cast of characters. Creative Commons Wie funktioniert das Geschäftsmodell von Disney? Produktion von Kinofilmen und einspielen der Produktionskosten über Kino, DVD, TV Rechte? Auch das ist ein Teil davon… Es geht bei Disney nicht nur um das Produzieren von Filmen und Erlebnissen. Bei Disneys Traumfabrik dreht sich…
weiter lesen

Vorfreude ist die schönste Freude! Von der digitalen Verpackung…

Weihnachten steht vor der Tür. Die Christbäume sind geschmückt, das Haus dekoriert und das grosse Festmahl vorbereitet. Meine Kinder sind schon ganz nervös und freuen sich riesig auf Heiligabend und die Weihnachtstage. Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude. Und an Weihnachten gelingt es in der westlichen Welt, wie zu keinem anderen Zeitpunkt, die Menschen…
weiter lesen

Das Geschäftsmodell von Apple Pay

Der Wettbewerb um die digitale Brieftasche ist längst in vollem Gange. Die Anzahl an Startups in der Finanzdienstleistungsbranche hat in den letzten Jahren um Faktor 10 zugenommen. Und viele haben in einem ersten Schritt das elektronische Bezahlen (neu-dt.: Payment) im Fokus. Denn wer die Schnittstelle zwischen Kunde und Bank beherrscht, hat weitreichende Möglichkeiten seine Wertschöpfungskette zu…
weiter lesen

Der Versicherungsbroker von heute – Fundstück „Knip“

Der digitalisierte Broker Ich arbeite aktuell an einer Anfrage eines Schweizer Versicherers, der seine zentralen Beratungs-, Vertriebs- und Serviceprozesse digitalisieren möchte. Ein Teamkollege hat mich dabei auf Knip aufmerksam gemacht – ein Technologie Start-up, welches das heutige Geschäftsmodell von Versicherungsbrokern im Privatkundenbereich ganz schön ins Schwitzen bringen könnte… Knip aggregiert meine Versicherungspolicen in einer App,…
weiter lesen

Über die Digitalisierung unserer Realität

Willkommen bei Digital-Business-Models.ch Digital-Business-Models.ch ist ein Blog von Sven Ruoss und Fabian Bischof. Wir haben uns während unserer gemeinsamen Zeit beim Strategieberater walkerproject ag kennengelernt. In der Zwischenzeit haben wir unterschiedliche Pfade in der digitalen Welt eingeschlagen. Digitalisierung unserer Realität Sven Ruoss primäres Augenmerk liegt derzeit auf der Digitalisierung der Medienwelt. Während seiner Zeit bei Tamedia hat er mit seinem persönlichen…
weiter lesen